Thesaurus – Werkzeug für Sprachlose

Thesaurus – Werkzeug für Sprachlose

Ihnen fällt auf, dass Sie häufig Worte gebrauchen, die sich im Text wiederholen. Bei der Vermeidung dieser Wortwiederholung müssen Sie sich immer wieder andere Wörter einfallen lassen, was Sie aus dem Textfluss bringt.

Word besitzt ein integriertes Synonymwörterbuch – den so genannten Thesaurus – der Sie bei der Suche nach gleichbedeutenden Wörtern unterstützt. Um auch hier nicht ständig zur Maus greifen zu müssen, betätigen Sie unmittelbar nach dem Beenden der Worteingabe noch mit dem Cursor am Wort die Tastenkombination Shift & F7.

Sie finden diese Funktion auch im Menü „Extras, Sprache, Thesaurus“, bzw. auf dem Register „Überprüfen, Gruppe Dokumentprüfung“. Hier finden Sie eine Unmenge von gleichbedeutenden Begriffen für beliebige Worte. Beispielsweise kennt der Thesaurus gleich mehrere Dutzend(!) alternative Ausdrücke für das Wort „Haus“. Sie werden feststellen, dass die längere, intensive Benutzung des Thesaurus als positiven Nebeneffekt eine massive Erweiterung Ihres eigenen Wortschatzes zur Folge haben kann.