SSD Festplatten unter Windows

SSD Festplatten unter Windows

SSD Festplatten kommen mehr und mehr in Mode. Als Systemfestplatte unter Windows eingesetzt, beschleunigt eine SSD durch ihre drastisch höhere Übertragungsrate die Arbeitsgeschwindigkeit deutlich spürbar. Durch die Verwendung von Speicherbausteinen funktionieren SSD Festplatten eher wie ein USB–Stick als wie eine herkömmliche Festplatte mit ihren schnell rotierenden Metallscheiben.

Eben durch diese komplett andere Technik sollte man beim Einbau und bei der Verwendung von SDD Festplatten einiges beachten. Mit einer Sammlung von Tipps, Tricks und Hinweisen möchte ich allen helfen, sich mit dieser Technik etwas mehr vertraut zu machen.

SSD Systemfestplatten unter Windows 7 (PDF, 16 Seiten, 532 kb)